Remember


 

Story: Zhang Bin (Benjamin)

Erschienen in Deutschland bei: Tokyopop

 Bände: 1 erhältlich

Erschienen: 2008

 Genre: Drama

Preis: 14,00 € (D); 14,40 € (A)

ISBN: 978-3-86719-443-3

Seitenzahl: 192

 

 

 

Beschreibung:

Benjamin lässt in seinen am Computer entstandenen Comics und Illustrationen ein einzigartiges Universum aus Farben entstehen, in das einzutauchen er seine Leser einlädt. Seine zum Teil autobiografischen Geschichten und seine einfühlsamen Beobachtungen des Alltags von Jugendlichen in China eröffnen den Blick auf einen ganz neuen Einblick in dieses uns noch immer fremd erscheinende Land, als es uns üblicherweise durch die Medien vermittelt wird.

 

 

Meinung von PummelDex:

"Remember" von Benjamin ist ein einzigartiges Werk. Die Bilder sind lebendig und haben eine enorme Aussagekraft. Die Bilder sind ausschließlich am PC entstanden, doch dies tut der Qualität keinen Abbruch. Die Bilder haben kaum harte Linie und sind eher verschwommen. Man erkennt nicht immer alles sofort, doch dies verleitet den Betrachter an den Bildern länger haften zu bleiben und in Benjamins Welt einzutauchen.

Es ist unheimlich interessant diesen Manhua zu lesen. Die Erzählweise ist anders, wie in so vielen Manga. Man erfährt wenig über den Lebenslauf der Charaktere, sondern sehr viel über ihre Gefühle. Durch die zum Teil autobiografischen Geschichten erhält man Einblicke in Benjamins Gedanken- und Gefühlswelt. Man erfährt wie chinesische Jugendliche leben und lieben.

Rund um hat Tokyopop mit diesem Band einen Juwel der chinesischen Comickunst auf den deutschen Markt gebracht. Jeder der mal etwas anderes Lesen möchte, sollte bei diesem Werk zugreifen.

 

_________________________________________________
© Copyright 2008 http://manhua.npage.de
Mit freundlicher Zusammenarbeit von Tokyopop und PummelDex

www.tokyopop.de
www.epsilongrafix.de/
www.pummeldex.de

Nach oben